Mobil.Sein in Grün.Enzersdorf – Schnellstraßenbahn vernetzt Ostkorridor

Überregionale, leistungsstarke Schnellstraßenbahn für Grün.Enzersdorf und den Korridor Hainburg, Orth an der Donau bis nach Wien. Dazu Öffi-Zubringer, Park & Ride-Anlagen, Radabstellanlagen. Wenn man nicht für jeden Weg das Auto braucht, eröffnen sich auch neue Möglichkeiten zur Gestaltung von Ortszentren.

Mobil.Sein in Grün.Enzersdorf – Radinfrastruktur für die Großgemeinde

Mehr Radinfrastruktur für Grün.Enzersdorf – Katastralgemeinden verbinden, Radwege in Nachbargemeinden, Radabstellflächen schaffen.

Straßen.Bahn für Grün.Enzersdorf

Eine moderne Hochleistungsstraßenbahn für Groß-Enzersdorf würde die Ost-West-Achse von Hainburg über Orth an der Donau und Groß-Enzersdorf bis Wien enorm entlasten und die Wirtschaft beleben. Der Verkehrsexperte Harald Jahn erläutert die Vorteile dieses Projekts für die Region.

Bus.Netz für Grün.Enzersdorf

Mobilität ist ein Grundbedürfnis. Im Lichte des Klimawandels und sozialer Veränderungen wird ein gutes öffentliches Verkehrsnetz immer wichtiger. Zunehmend mehr junge Menschen verzichten bewusst auf Führerschein und Auto. Für viele ist ein Auto auch ein Luxus, den sie sich nicht leisten können oder wollen. Damit Menschen kostengünstig und klimaschonend unterwegs sein können, brauchen wir öffentliche […]

Radwegenetz für Grün.Enzersdorf

Bestandsaufnahme In Groß-Enzersdorf gibt es schon einige Radwege, zum Beispiel von Wien bis zum Blaulichtcenter, vom Busbahnhof über die Lobaustraße bis zum Uferhaus und weiter in die Lobau, den gerade in Bau befindlichen neuen Radweg vom Schießstatt-Ring/Hans Kudlich-Ring bis nach Neu-Oberhauen und vom Lebensmittelgeschäft in Oberhausen vorbei an der Volksschule bis zur neuen Siedlung. So […]

Geplante Lobau-Autobahn

Heute noch Autobahnen bauen und dabei von Klimaschutz reden, das geht nicht zusammen. Autobahnen gehören zu den klimaschädlichsten Projekten. Nicht nur wenn sie in Betrieb sind, zerstören sie Lebensraum, Luft und oft auch Wasser. Auch in der sehr viele Jahre dauernden Bauphase stellen sie eine enorme Umweltbelastung dar. Mobilität für gestern Die sogenannte Lobau-Autobahn, die […]

Mobil.Sein: Sichere Radwege

Sichere Radwege in der gesamten Großgemeinde. Sichere Radwege auch in unsere Nachbargemeinden. Das ist Grün.Enzersdorf.

Eine Straßenbahn für Groß-Enzersdorf

Steckbrief Es gab sie mal, die Straßenbahn, den 317er von Floridsdorf bis nach Groß-Enzersdorf. In den 70er Jahren wich die Straßenbahn den Ideologien der Vollmotorisierung aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Der gesamte öffentliche Raum wurde dem Autoverkehr untergeordnet. Alte Ortskerne wurden von Durchzugsstraßen durchtrennt. Die Gleise wurden nach und nach entfernt. Heute erfüllt der […]

Mobil.Sein: Moderne Straßenbahn

In 40 Minuten öffentlich von Probstdorf in die Arbeit nach Wien? Grün.Enzersdorf – Wir zeigen, wie das geht!

Mobil.Sein in Grün.Enzersdorf

Mobil sein in Grün.Enzersdorf ist keine Frage des Autobesitzes. JedeR in Grün.Enzersdorf hat einen E-Car-Sharing-Standort quasi ums Eck und kann sich günstig ein Auto leihen, wenn es wirklich sinnvoll und notwendig ist. Oder man nutzt eines der vielen Mitfahrbankerln, die an von BürgerInnen ausgewählten Standorten aufgestellt wurden. Für die häufigsten Wege in der Großgemeinde kommt […]